BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neuauflage: "Künstler fördern - Senioren erfreuen"

19. 03. 2021

„Kommen Sie bald wieder“, wünschten sich im Sommer die Seniorinnen und Senioren, wenn sie die Künstler nach Open-air-Veranstaltungen mit viel Applaus verabschiedeten. Die Bürgerstiftung Westmünsterland möchte ihnen diesen Wunsch erfüllen und plant eine Neuauflage der Reihe „Künstler fördern - Senioren erfreuen“. Erneut sollen dabei Akteure aus der lokalen Kulturszene die Möglichkeit erhalten, vis à vis vor Publikum aufzutreten. Denn noch zeichnen sich für viele von ihnen trotz erster Schritte aus dem Lockdown kaum Perspektiven ab.

Mit Unterstützung von Spendern und Sponsoren hofft die Bürgerstiftung Westmünsterland, Musikern, Sängern, Zauberern und Clowns bei Gartenkonzerten in Senioreneinrichtungen eine Bühne zu geben. Da die Nachfrage aus den mehr als 40 stationären Einrichtungen der Altenpflege im Kreis Borken nach etwas Abwechslung aktuell groß ist, überlegt die Bürgerstiftung Westmünsterland diesmal auch angehende Künstler mit ins Programm aufzunehmen. Der Start der neuen Veranstaltungsreihe ist für Mai vorgesehen, die Planungen haben begonnen.

Um möglichst vielen Akteuren aus der heimischen Kulturszene eine Bühne geben zu können, ist die Bürgerstiftung Westmünsterland allerdings auf Spenden angewiesen. Jeder Euro zählt dabei.

 

Sie möchten die Aktion unterstützen? Das Spenden-Konto bei der Sparkasse Westmünsterland hat die Iban DE73 4015 4530 0035 0384 39 - Stichwort: Senioren-Freude

Noch einfacher geht es hier über die Spendenplattform "Gut fürs Westmünsterland"

 

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "betterplace-widget.org" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "betterplace-widget.org"

 

 

 

 

 

Bild zur Meldung: Neuauflage: "Künstler fördern - Senioren erfreuen"