Schriftgröße:

Bürgerstiftung Westmünsterland fördert Schüler-Stipendiaten

21.10.2017

In Kooperation mit der START-Stiftung fördert die Bürgerstiftung Westmünsterland erneut einen Schüler-Stipendiaten. Der junge Syrer, der das Mariengymnasium in Bocholt besucht, gehört zu den mehr als 2.000 jungen Menschen aus mehr als 40 Ländern, die sich in diesem Jahr bundesweit für ein START-Schülerstipendium beworben haben. Er wurde jetzt in einer Feier des neuen START-Jahrgangs für Nordrhein-Westfalen im Tanzhaus NRW in Düsseldorf aufgenommen.

Die Bürgerstiftung Westmünsterland gibt damit zum vierten Mal einem Schüler-Stipendiat die Gelegenheit, seine Talente zu entwickeln.