Schriftgröße:

"Ausflüge in eine andere Welt" gestartet

09.10.2016

"Ausflüge in eine andere Welt" unternehmen Jugendliche aus unterschiedlichen Nationen derzeit auf der Bühne der "Alten Molkerei" Bocholt. Gemeinsam mit der Nachwuchs-Gruppe "Die Bobbies" studieren 16- bis 18-Jährige aus Eritrea, Somalia, Afghanistan, Marokko, Iran und Syrien ein gemeinsames Stück ein.

Die gegenseitige Wertschätzung und Anerkennung ist ihnen ein hohes Gut, berichtet Regisseur Ralf Melzow. Sie alle lieben die Arbeit mit Stimme,Sprache und Körper - und lernen sich beim gemeinsamen Theaterspiel näher kennen.